Seniorenzentrum "Marie Schall"
in Bad Frankenhausen

Tierischer Besuch

Tierischer Besuch

Dieser Papagei ist anhänglich wie ein Hund: Die 15 Jahre alte Daisy begleitet ihr Frauchen überall hin. Am 15. August stand ein Besuch in unserem Pflegeheim auf dem Programm.

Frau Gottschall erzählte uns zuerst, wie sie zu so einem anhänglichen und lieben Papagei gekommen ist und was sie bewegte, sich auf einen tierischen Mitbewohner einzulassen. Der Ara stammt aus Brasilien und lebt heute in Sömmerda, gemeinsam mit Familie Gottschall und zwei Graupapageien.

Sie konnte uns viel über Daisy berichten. Der Vogel kommt beispielsweise mit, wenn Hilde und Lothar Gottschall zum Einkaufen gehen oder eine Radtour machen. Auch Autofahren ist für Daisy kein Problem. Im Auto hat sie sogar ihren eigenen Platz. "Sie ist ein Schatz", sagt Hilde Gottschall über ihren Gelbbrustara.

Auch unsere Senioren waren sehr von Daisy begeistert und schauten sie sich genau an. Sie mussten sich erst aus der Nähe überzeugen, dass es sich hier nicht um einen Plüschpapagei handelte. Nachdem sich alle Bewohner mit Daisy angefreundet hatten, durfte der Papagei auch bei einigen Bewohnern auf dem Arm Platz nehmen. Der Papagei plapperte und lachte mit uns. 

Wir hatten alle sehr viel Spaß mit der Papageiendame Daisy und als Dankeschön hat sie von uns eine Tüte mit ihrem Lieblingsfutter bekommen.

Tierischer Besuch
Transparenzbericht Pflegeheim Gera: Gesamtnote 1,5