Das Angebot der AWO für Senioren
in Bad Frankenhausen
28.08.2019

Großes AWO-Fest in Gößnitz

Eröffnungsprogramm der Gößnitzer AWO-Kitas
Eröffnungsprogramm der Gößnitzer AWO-Kitas

Der AWO Kreisverband Altenburger Land e. V. hat 100 Jahre Arbeiterwohlfahrt gefeiert.

Am 24. August machte die 100 Jahre AWO-Tour Station in Gößnitz. Im Hof der AWO-Servicewohnanlage in der Goethestraße hatten die AWO-Freundinnen und -Freunde vom Kreisverband Altenburger Land einiges auf die Beine gestellt.

Der Vormittag startete mit einem Programm der zwei Gößnitzer AWO-Kitas "Burattino" und "Knirpsenland". Anschließend diskutierten namhafte Gäste über sozialpolitische Themen. Mit dabei waren u.a. der Altenburger Landrat Uwe Melzer, der Gößnitzer Bürgermeister Wolfgang Scholz, die stellvertretende AWO-Landesvorsitzende Katrin Matzky, AWO AJS-Geschäftsführer Michael Hack und Lutz Dittel, Kreisgeschäftsführer der AWO im Altenburger Land.

Am Nachmittag sorgten Claudia & Carmen mit ihrer "Zwillingsshow der guten Laune" für Stimmung. Bei den Akrobatiknummern der Schwestern aus Altenburg hielt so mancher Zuschauer den Atem an. Es gab viele Angebote für Kinder, beste kulinarische Versorgung und eine Präsentation zu 100 Jahren Arbeiterwohlfahrt. Auch die Orts- und Fördervereine der AWO im Altenburger Land waren präsent, u.a. der Ortsverein Gößnitz mit einem Handarbeitsbasar. An der Station des AWO-Ortsjugendwerkes konnte gespielt werden.

Am Abend wurde die Location gewechselt: die Rockbands "Greenhill Disaster" aus Crimmitschau und "The Rest of us is dead" aus Schmölln traten im Gößnitzer Jugendclub auf.

Natürlich gab es auch bei dieser Tourstation wieder ein Gewinnspiel. Die Gewinnerlosnummern werden ab Mittwoch, 28. August, hier veröffentlicht.

Die Stationen 8 und 9 der 100 Jahre AWO-Tour stehen übrigens direkt bevor: Am 31. August lädt der AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e. V. zu einem großen Familienfest auf den Jahnplatz in Bad Langensalza. Am darauffolgenden Wochenende feiert der AWO Kreisverband Saale-Orla e. V. 100 Jahre AWO auf dem Pößnecker Stadtfest.


Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion

Von den AWO-Kids ließen sich Claudia & Carmen nach ihrem Auftritt schicke AWO-Tattoos aufmalen.

Von den AWO-Kids ließen sich Claudia & Carmen nach ihrem Auftritt schicke AWO-Tattoos aufmalen.