Seniorenzentrum "Marie Schall"
in Bad Frankenhausen

Närrisches Treiben im AWO Seniorenzentrum

Karneval ist angesagt. Und auch die Bewohnerinnen und Bewohner unseres AWO Seniorenzentrums versäumten es in diesem Jahr nicht, mit einer eigenen Faschingsveranstaltung in die 5. Jahreszeit zu gehen.

Im bunt geschmückten und liebevoll dekorierten Speisesaal versammelten sich die Senioren am 16. Februar zur großen Faschingsfeier. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken wurde für alle ein gut gefülltes und abwechslungsreiches Programm vom sozialen Dienst der Einrichtung geboten. Als Überraschungsgäste konnten wir in diesem Jahr erneut den „FKK Wipperveilchen“ begrüßen. Erstmals zugegen war das amtierende Prinzenpaar mit seinem kleinen Tanzmariechen. Mit einem kräftigen Applaus wurden Prinzessin Sandra I. und Prinz Sven I. begrüßt. Die Herzen des Publikums eroberte das kleine Tanzmariechen. Mit viel Beifall und einer Zugabe wurde die tolle Tanzeinlage am Ende belohnt. Bedanken möchten wir uns bei Peggy Setzepfand und ihrer kleinen „Mäusetanzgruppe“. Die Kleinen sorgten mit ihren hübschen Kostümen und dem gelungenen Auftritt ebenfalls für viel Begeisterung.

Alleinunterhalter Ingo Naumann rundete das Programm ab. Bekannte Karnevalslieder luden zum gemeinsamen Singen, Tanzen und Schunkeln ein. Unseren Bewohnern bleiben die närrischen Tage gern in Erinnerung.

Närrisches Treiben im AWO Seniorenzentrum
Närrisches Treiben im AWO Seniorenzentrum